Urlaub Zuhause – Tipps für maximale Entspannung und schöne Erlebnisse!

12. August 2020

Insbesondere zum aktuellen Zeitpunkt, wo das Verreisen mit langen Wartezeiten und der ständigen Begleitung von Mundschutzmasken und Hygienemaßnahmen einhergeht, liegt die Frage nahe – warum nicht einfach den Urlaub Zuhause verbringen?

Des Weiteren ist ein Urlaub Zuhause auch in der Hinsicht sinnvoll, als das man diesen auch einmal spontan an einem Tag am Wochenende oder sogar nur für ein paar Stunden nach dem Feierabend einschieben kann. Schließlich ist ein Urlaub im eigenen Garten oder auf der Terrasse weder mit Fahrtzeit noch mit Packen verbunden und mit der richtigen Einstellung mindestens genauso erholsam wie in der Ferne.

In diesem Zusammenhang aber die zentrale Frage: Was sollten Sie beachten, damit Ihr Urlaub Zuhause wirklich eine erholsame Zeit wird?

Wohlbefinden und tolle Erlebnisse im Urlaub Zuhause

Mit Abstand am wichtigsten und zugleich die größte Hürde ist es natürlich, dass Sie sich auch wirklich eine Auszeit nehmen. Wenn man vermeintlich sowieso Zuhause bleibt, liegt der Gedanke nahe, dass sich in dieser Zeit auch allerlei erledigen lässt, was schon lange gemacht werden sollte. Dann fällt die Entspannung aber schwer. Unsere erste Empfehlung lautet deshalb, es sich wirklich bewusst zu machen, dass man nun Urlaub hat. Und damit auch jegliches schlechte Gewissen ablegt, wenn man mal nichts erledigt und es sich gut gehen lässt. Um diese Haltung konsequent umzusetzen, sollte man im nächsten Schritt alle ausstehenden To-Dos – auch beim Urlaub in den eigenen vier Wänden – ganz bewusst auf nach dem Urlaub verschieben. Planen Sie keine Pflichttermine und tun Sie nur das, was Sie im Urlaub auch tun würden: Ausschlafen, lange frühstücken, die Sonne genießen. Einfach wonach Ihnen in diesem Moment der Sinn steht.

Zweitens: Planen Sie schöne Ausflüge und Erlebnisse, auf welche Sie sich freuen. Wenn Sie tatsächlich in den Urlaub fahren würden, machen Sie sich in der Regel viele Gedanken über diese Zeit. Sie überlegen sich wo Sie den Urlaub verbringen wollen und was Sie gerne erleben würden. Unser zweiter Tipp deshalb: Nehmen Sie sich genauso viel Zeit, um Ihren Urlaub Zuhause zu planen. Überlegen Sie sich, worauf Sie Lust haben und planen Sie diese Vorhaben fest ein. Ganz gleich ob es sich dabei um eine Wanderung, einen Tag am Badesee, eine Verabredung zum gemeinsamen Kochen und Essen mit den besten Freunden oder um einen eigeninitiierten Cocktailkurs auf der hauseigenen Terrasse handelt!

Ein positiver Nebeneffekt an der ganzen Sache: Beim Verreisen ist es normalerweise nicht möglich die Familie sowie alle anderen Lieblingsmenschen einzupacken, mit denen man gerne seine Zeit verbringt. Daher lässt sich der Urlaub Zuhause gut nutzen, um Zeit mit der Familie und mit Freunden zu verbringen. Unsere Empfehlung: Freunde und Familie frühzeitig einladen oder in die „Urlaubsplanung“ miteinbeziehen!

Investieren Sie in den Urlaub Zuhause

Nicht zu vergessen: Eine Urlaubsreise kostet deutlich mehr Geld als der Urlaub Zuhause. Das bedeutet, Sie sparen. Aber machen Sie nicht den Fehler, dieses Geld einfach nur zurückzuhalten. Gönnen Sie sich etwas. Investieren Sie dieses Geld auf eine andere Art und Weise in Urlaub, Entspannung und Wohlbefinden. Eine Massage auf der eigenen Liege? Die Yoga-Übungen, welche Sie sich schon lange einmal vornehmen wollten? Vielleicht sogar etwas mit dem Sie sich auch nach der Urlaubszeit jeden Tag das Urlaubsfeeling zurückholen können?

Ein weiterer Reiz, der das Reisen besonders attraktiv macht, ist das Entdecken von Neuem und vor allem auch die Bereitschaft, etwas Neues auszuprobieren. Warum nicht auch Zuhause? Durchbrechen Sie in Ihrem Urlaub Zuhause bewusst Ihre Routine, auch wenn es sich dabei nur um Kleinigkeiten handelt. Ein neues Gericht erfinden, ein Buch lesen oder ein neues Entspannungs-Ritual ausprobieren.

Unsere Ideensammlung für den Urlaub Zuhause

Unter Einhaltung dieser vorausgehend erläuterten Ratschläge ist Entspannung mit Sicherheit garantiert. Falls es Ihnen dennoch an kreativen Ideen für tolle Erlebnisse mangelt, haben wir Ihnen hier eine kleine Sammlung zusammengestellt:

Liege Rao eisengrau matt auf Terrasse mit einem Magazin auf dem Polster

Für Entspannungs-Liebhaber:

  • Eine gemeinsame Yoga-Runde? Vielleicht hat eine der Bekannten schon Erfahrung oder Sie haben selbst Erfahrung? Haben Sie Mut zur Organisation eines entsprechenden Treffens!
  • Eine Massage wirkt Wunder!
  • Mit Ihrem Lieblingsgetränk, einem guten Buch, einem Hörspiel oder entspannender Musik die Sonne genießen
  • Entspannungsübungen trainieren, die Sie auch nach Ihrem Urlaub perfekt in den Alltag integrieren können. Für ein möglichst langanhaltendes Urlaubsgefühl.
  • Kennen Sie das, wenn Sie immer denken, das wollte ich schon ewig mal ausprobieren, lernen oder üben? Jetzt ist die perfekte Zeit dafür!
  • Gestalten Sie Ihren Rückzugsort mit viel Zeit und Liebe neu. Auch nach dem Urlaub können Sie hier Zeit verbringen und sich jedes Mal aufs Neue darauf freuen.

Zwei orangefarbene Cocktails auf einem kleinen Tablett

Für Hobby-Köche und Genießer:

  • Cocktailabend mit Freunden, an dem neue Cocktail-Rezepte ausprobiert, verfeinert und neu erfunden werden
  • Dinner-Challenge mit Freunden, in welcher jeder Haushalt ein Menü zusammenstellt und kocht. Am Ende wird dann mithilfe der Bewertung aller Teilnehmer ein Gewinner gekürt.
  • Eine exklusive Weinprobe entweder zusammen mit Freunden oder vielleicht auch nur mit dem Partner oder der Partnerin?
  • Ein Kochabend mit Freunden oder der Familie. Suchen Sie sich ein Gericht oder vielleicht sogar ein ganzes Menü aus und bereiten Sie es gemeinsam zu. Das anschließende gemeinsame Essen unter freiem Himmel gehört natürlich mit dazu!
  • Hauseigene Eisdiele? Besorgen Sie sich verschiedene Eissorten und frische Früchte, Müsli und alles was dazugehört. Und dann kreieren Sie sich Ihren eigenen Eisbecher ganz nach Ihren Wünschen!
  • Ein ausgiebigen Grillabend mit allerlei Gegrilltem, vielen bunten Salaten, Stockbrot,...

Junge Frau steht im Wald und genießt die Ruhe

Für Sport-Verrückte und Macher:

  • Werden Sie kreativ. Das geht mit oder auch ohne Kinder. Zeichnen Sie etwas. Dekorieren Sie. Erfinden Sie ein neues Gericht. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
  • Planen Sie eine Wanderung in der Umgebung.
  • Machen Sie einen Tagesausflug an einen See.
  • Einen Sportnachmittag mit der ganzen Familie. Ganz gleich ob es sich dabei um verschiedene Mannschaften handelt, die bei einem Familien-Fußballturnier gegeneinander antreten oder ob es sich um Einzeldisziplinen oder sogar um ausgedachte (Kinder)Spiele handelt. 

Schönen Urlaub Zuhause!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen wundervollen und erholsamen Urlaub Zuhause – ganz gleich ob es sich dabei um eine ganze Woche, einen Sonntag oder doch nur drei Abendstunden an einem Dienstag handelt. Genießen Sie Ihr Zuhause und gönnen Sie sich bewusst Ihre wohlverdiente Auszeit!

 

Mehr Trends, Inspiration und Gartenglück?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie einen 100 € Willkommensgutschein*.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gartenmöbel Stuttgart Newsletter war erfolgreich.

*Mindesteinkaufswert 1.000,00 €. Einlösen des Gutscheins nur einmalig möglich. Gültigkeitszeitraum des Gutscheins März bis Juli 2021. Outlet-Ware sowie bereits reduzierte Artikel sind nicht mit dem Gutschein kombinierbar.

© Gartenmöbel Stuttgart

Gartenmöbel Stuttgart
Poststraße 66-68
70190 Stuttgart
0711 - 28 46 05 83

Öffnungszeiten
März bis September
Mo – Fr: 10 – 19 Uhr
Sa: 10 – 18 Uhr

Öffnungszeiten
Oktober
Mo – Fr: 11 – 13, 14 – 18 Uhr
Sa: 10 – 16 Uhr